Hauswirtschaft

Unsere Vollkosten Hauswirtschaft werden ab 1. Januar 2016 wie folgt aufgeteilt:

 

Klient:

Bedarfsabklärung  Fr. 69.00 pro Std.                                                  
Hauswirtschaftliche Leistungen               Fr. 33.00 pro Std.

 

Gemeinde:
Die Restfinanzierung unserer Vollkosten wird der Wohngemeinde in Rechnung gestellt.
 
Hauswirtschaftliche Leistungen werden von der Grundversicherung der Krankenkassen nicht übernommen. Für Leistungen aus Zusatzversicherungen erkundigen Sie sich direkt bei Ihrer Krankenkasse.

Für Familien mit Kindern und ohne Krankenkassenzusatzversicherung bieten wir je nach Einkommen einen ermässigten Tarif an. Bitte, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Die Einsätze werden mit mindestens 10 Minuten, danach im 5 Minuten-Takt berechnet. Jede angebrochene Zeit-Einheit wird aufgerundet.